01.09.2020 | Fußball

Spielbericht der Woche vom 24.08.-30.08.2020

Vereins-Spielbericht der Woche vom 24.08.-30.08.2020

 

I. Herren - Verbandsliga  

26.08.2020      Dölau : FC Grün Piesteritz                  0 : 2

Video:

https://sporttotal.tv/made173535

30.08.2020      FSV Barleben 1911                             4 : 0

Leider konnte die arg durch Verletzungen gebeutelte Dölauer Erste in beiden Spielen nicht an den Sieg gegen Amsdorf anknüpfen. Die Saison beginnt wenig erfolgreich. Dies ist sicherlich auch dem Umstand geschuldet, dass aufgrund von Corona und dem unsicheren Saisonverlauf von kostspieligen Transfers abgesehen wurde. Einziger Zugang ist Florian Sieb, der bereits in Dölau seit voriger Saison die A-Jugend trainiert und mit dieser auch wieder den Sprung in die Verbandsliga geschaft hat. Er wechselte jetzt auch als Spieler von der SG Buna Halle nach Dölau und schaffte direkt den Sprung in die Startelf. Aber auch, weil Dölau mittlerweile auf den eigenen Nachwuchs setzt. Gemäß dem Konzept unseres Jugendleiters Norman Öder, sollte es das Ziel eines jeden Nachwuchsspielers sein, es einmal in die 1. Mannschaft zu schaffen. Direkt geschafft haben das in letzter Zeit neben Tim Drosihn, Joshua Köhler, Elias Deininger und Sivan Jaba in dieser Saison auch der 2002er Niklas Dragon, der es bereits in die Startelf gebracht hat und dabei bereits jetzt eine wichtige Rolle im Sturm einnimmt. Aber auch im Hintergrund warten die „jungen Wilden“ auf ihren Einsatz. So stehen die Spieler Lucas Grüneberg, Nils Bilau und Niklas Hübner aus der 2. Herren genauso auf dem Zettel des Trainergespanns Brendel/ Hampel wie der A-Abgang Anton Kleinert und die A-Jugend-Spieler Felix Schlegel, Lauritz Aschenbach und Maximilian Faris Kamm Al Azzawe. Es wird sicherlich das Ziel dieser Saison sein, den Klassenerhalt zu schaffen. Die Jungs sind auf alle Fälle mega motiviert und die Saison ist noch lang…

Allen Verletzten wünschen wir auf diesem Weg eine schnelle Genesung. Jungs, wir brauchen euch!

II. Herren - Landesklasse 

28.08.2020      Dölau : FSV Bennstedt                        5 : 3

Vor einer beträchtlichen Zuschauerzahl von 155 Besuchern konnte Dölaus Nr. 2 an diesem Freitag bei Flutlichtatmosphäre ihr Können zeigen.

Bennstedt hatte sicherlich noch das Dölauer 6:0 gegen Nietleben im Kopf und erahnte ein leichtes Spiel. Die Heidekicker hatten den Tiefschlag aber gut weggesteckt und in eine Leistungssteigerung umgewandelt. Sie wollten den ersten Heimsieg unbedingt. Und das sah man dann auch. Selbst als die 2:0-Führung durch Bennstedt in ein 3:3 gedreht wurde, gaben die Jungs nicht auf und kämpften bis zum Schluss. Am Ende stand das 5:3 völlig verdient auf der Anzeigetafel und der Jubel war groß. Dieses Gefühl nehmen die Dölauer hoffentlich mit ins nächste Spiel am 06.09.2020 gegen Sangerhausen ins Waldstadion.

Video:

https://sporttotal.tv/mafe54a9bc

 
III. Herren - Stadtliga  

spielfrei

Frauen - Landesliga

30.08.2020      Dölau : SV 90 Lissa                             2 : 1                 (FS)

 A-Junioren - Verbandsliga

spielfrei

B-Junioren - Landesliga 

30.08.2020      MSV Eisleben : Dölau                         9 : 0

C-Junioren - Landesliga  

spielfrei

D-Junioren - Landesliga  

30.08.2020      MSV Eisleben : Dölau                         0 : 2

(Fotos: Pawlicki)

E1-Junioren - Stadtliga

spielfrei

E2-Junioren - Stadtklasse  

spielfrei

F-Junioren - Fairplayliga  

spielfrei

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.