12.03.2020 | Verein

Ruhender Trainings- und Spielbetrieb wegen Corona-Krise

Aufgrund der Corona-Krise und der sich daraus ergebenden Konsequenzen der Stadt Halle und des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt ergeben sich momentan folgende Änderungen im Trainings- und Spielbetrieb:

Trainingsbetrieb Fußball-Junioren (A-F):

Der Trainingsbetrieb wird vorerst bis zum 27.03.2020 ausgesetzt.

Trainingsbetrieb Senioren Sektion Fußball & Kegeln:

Der Trainingsbetrieb wird vorerst bis zum 22.03.2020 ausgesetzt. 

Trainingsbetrieb Sektion Gymnastik:

Der Trainingsbetrieb wird aufgrund der Schließung der Schulen vorerst bis zum 27.03.2020 ausgesetzt.

Spielbetrieb Sektion Fußball:

Der Spielbetrieb wurde vom FSA vorerst bis zum 22.03.2020 ausgesetzt. 

 

Alle Aussetzungen sind vorbehaltlich der Entscheidungen der Stadt Halle sowie der Fachverbände der Sektionen. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir unsere Mitglieder umgehend informieren.

Das Gelände des SV Blau-Weiß Dölau darf während der Aussetzung zum Zweck des Trainingsbetriebes nicht betreten werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt. 

Wir bitten alle Mannschaftsverantwortlichen darum, für die Einhaltung des Trainingsverbotes Sorge zu tragen.

 

Der Vorstand

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.